Am Gautor 15
55131 Mainz
Tel.: 06131/27012-0
Fax: 06131/2701222
Kontakt  Impressum
Datenschutz
Suche

Aktuelle Meldung - securPharm


Die ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände e. V. - möchte Sie darüber informieren, dass vom 8. Oktober ab 22:00 Uhr bis 7:00 Uhr am 9. Oktober Wartungsarbeiten am securPharm-System, genauer, am Datenbanksystem der pharmazeutischen Industrie, vorgenommen werden. Das System wird für diese Zeit abgeschaltet. Hintergrund des Vorgehens ist, dass ähnliche Arbeiten am 8. August 2019 bei dann sehr eingeschränkt laufendem System zu vermehrten Problemen geführt haben. Die Abschaltung im genannten Zeitraum dient daher der Vorbeugung. Bitte beachten Sie jedoch, dass auch im Anschluss an die Wartungsarbeiten Folgeverzögerungen oder -fehler möglich sind.

Für Apotheken, die während der Abschaltung verifizierungspflichtige Packungen abgeben, empfehlen wir das folgende Vorgehen nach unseren FAQs (Frage 3.19.): 

 „Bei vorübergehenden technischen Störungen zum Zeitpunkt der Abgabe ist es erlaubt, Arzneimittel abzugeben und die Verifizierung und Ausbuchung nachträglich durchzuführen, sobald die Störungen behoben sind. Dafür muss die Seriennummer und der Produktcode bei der Abgabe notiert (oder der DataMatrixCode abfotografiert) und die Packung nachträglich manuell ausgebucht werden. Für den [in seinen Folgen vergleichbaren] Fall eines alleinigen Ausfalls des Internets kann Ihr Apothekensoftwarehaus auch eine Komfortfunktion vorsehen, bei der der gescannte Produktcode im System gespeichert und nach Wiederherstellung einer Internetverbindung automatisch nachträglich ausgebucht wird. Den Betriebsstatus der securPharm-Teilsysteme können Sie unter www.securpharm-status.de nachvollziehen.“