Am Gautor 15
55131 Mainz
Tel.: 06131/27012-0
Fax: 06131/2701222
Kontakt  Impressum
Datenschutz
Suche

Das eRezept kommt - neues Plakatmotiv zum Download

Das eRezept kommt - und manche Patienten haben schon Fragen zur Umsetzung und Handhabung. Zur Informationen Ihrer Patienten können Sie daher ein Plakat im Kampagnendesign sowie einen Handzettel mit wichtigen Fragen und Antworten zum eRezept herunterladen.
Mit dem Claim "Das eRezept kommt - in meine Apotheke vor Ort" und dem eingängigen Hashtag #unverzichbar: "Digital sein & persönlich bleiben" macht das Motiv Ihre Patienten auf die Vorteile des neuen Rezepts, das voraussichtlich 2021 starten wird, aufmerksam. Nutzen Sie das Plakat, um Ihre Patienten darüber zu informieren, dass das eRezept in jeder Apotheke vor Ort einlösbar sein wird. Nehmen Sie ihnen mögliche Sorgen und klären Sie sich über die Vorteile des eRezepts auf. Alle wichtigen Argumente finden Sie auch auf dem Handzettel, den Sie ausdrucken und Ihren Patienten zur weiteren Information mitgeben können.

Beide Materialien finden Sie wie gewohnt im Motivgenerator www.apothekenkampagne.de/motiv-generator (Login notwendig) zum Download. Individualisieren Sie die Motive und den Handzettel mit Ihrer persönlichen Absenderkennung. Der Handzettel steht Ihnen im Format A4 zum Selbstausdruck zur Verfügung. Das Kampagnenmotiv können Sie wie immer als Plakat, Infoscreen oder Anzeige herunterladen.
Nutzen Sie die Infoscreenformate (4k hoch / quer, 1024 x 768 px, 1080 x 1920 px und 1920 x 1080 px), um auf den Bildschirmen in Ihrer Apotheke auf das wichtige Thema aufmerksam zu machen.
Sie möchten das Motiv und den Handzettel herunterladen, haben aber noch keinen Account? Melden Sie sich ganz einfach unter www.apothekenkampagne.de/registrierung an.

Noch heute für die WebApp unverbindlich registrieren
Sie haben Ihre Apotheke noch nicht unverbindlich unter www.dav-app.de registriert? Dann tragen Sie sich ein! Je mehr Apotheken sich vorab für das Online-Angebot der deutschen Apothekerschaft aussprechen, desto mehr Gewicht hat unser gemeinsames Projekt bei künftigen Entscheidungen mit unseren Partnern im Gesundheitswesen.

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung.

Bürgermeisteraktion - Imagekampagne "Die Apotheken vor Ort. Einfach unverzichtbar."

Immer mehr Bürgermeister, Landräte und Lokalpolitiker aus ganz Deutschland machen sich für die Apotheke vor Ort stark und melden sich in der Imagekampagne "Einfach unverzichtbar" prägnant zu Wort. Mit Unterstützung zahlreicher Kammern und Verbände konnte die ABDA Politiker aus dem gesamten Bundesgebiet dafür gewinnen, sich für den Erhalt der Apotheke vor Ort und für bessere Rahmenbedingungen für den pharmazeutischen Nachwuchs auszusprechen. Die Motive und Videointerviews mit den Lokalpolitikern zielen insbesondere auf die Themen "Strukturpolitik" und "Bessere Rahmenbedingungen für den Nachwuchs" ab.

 

Weitere Informationen, z. B. auch die Imagefilme, finden Sie unter www.abda.de und www.einfach-unverzichtbar.de.

 

Den Film über Frau Bettina Dickes, Landrätin des Landkreises Bad Kreuznach, finden Sie hier.

"Nicht lieferbar? Meine Apotheke tut alles, um mir zu helfen"

Das neue Motiv im Kampagnen-Design mt dem Claim "Nicht lieferbar? Meine Apotheke tut alles, um mir zu helfen." macht aus der Patientenperspektive auf den unverzichtbaren Einsatz der Vor-Ort-Apotheke bei Lieferengpässen aufmerksam. Denn: Ob Telefonate mit Ärzten, der Anruf beim Großhandel oder der Industrie oder die Suche nach alternativen Lösungen für die Patienten - Sie leisten viel, um Lieferengpässe verschiedener Wirkstoffe abzufangen und stehen zudem am Ende der Kette und müssen den Patienten erklären, dass sie ihr Medikament so nicht erhalten können.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.apothekenkampagne.de