Details

Montag, 19.08.2019 19:30 - 21:30
Gesundheits-Apps zur Unterstützung der Arzneimittelherapie
Sind Gesundheits-Apps neue Tools, um Patientenadhärenz, Arzneimitteltherapiesicherheit und Outcome für den Patienten verbessern zu können? Wie kann man "gute" Gesundheits-Apps erkennen und kann man sie Apothekenkunden guten Gewissens empfehlen? Antworten liefert der Vortrag auf Basis des derzeitigen Marktangebotes, der App-Nutzung und des wissenschaftlich gesicherten Nutzens von Apps zur Unterstützung der Arzneimitteltherapie. Die Digital Health Expertin Dr. Ursula Kramer zeigt Potentiale, Chancen und Risiken auf und macht an vielen praktischen Beispielen Nutzungshürden deutlich sowie Lücken in der Ausgestaltung des normativen Rahmens.
Referent(en):
Kramer, Dr. Ursula
Lokalität:
54290 Trier Bezirksärztekammer Trier Balduinstr. 10-14
Zielgruppe:
Apotheker, pharmazeutisches Personal
Kostenbeitrag:
kein Beitrag
Kategorie:
3
Punkte:
3
Karte: