Details

Mittwoch, 03.06.2020 19:30 - 21:30
Einsatz von Trinknahrung und Supplementen - Mangelernährung gezielt vorbeugen
Neben dem offensichtlichen Ernährungsproblem Übergewicht ist in den letzten Jahren zunehmend die Mangelernährung als Problem in den Fokus gerückt. Besonders Menschen mit onkologischen Erkrankungen, Patienten vor und nach schweren Operationen, aber auch hoch betagte multimorbide Senioren sind häufig mangelernährt. Sofern die natürliche, orale Ernährung nicht ausreichend ist, kann sie durch Trinknahrungen und Supplemente optimiert werden. Die Lebensqualität des Patienten und seine Funktionalität werden dadurch erhalten und verbessert und Morbidität und Mortalität werden reduziert. In dieser Veranstaltung soll eine Übersicht der oralen bilanzierten Diäten (OBD) und teilbilanzierten Diäten und ihrer Indikationen gegeben werden. Nach der Definition einer Mangelernährung, ihrer Erkennung und ihrer Auswirkungen folgt eine detaillierte Betrachtung der Eigenschaften und Einsatzgebiete der einzelnen Produkte. Ein Schwerpunkt der Veranstaltung sind Praxistipps zum Einsatz von Trinknahrungen und S
Referent(en):
Zielgruppe:
Apotheker, pharmazeutisches Personal
Kostenbeitrag:
kein Beitrag
Kategorie:
3
Punkte:
3

Veranstaltung wurde abgesagt. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.