Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) in Vollzeit

Stellenangebot der Landesapothekerkammer Rheinland-Pfalz

Wir, die Landesapothekerkammer Rheinland-Pfalz Körperschaft des öffentlichen Rechts, vertreten als Trägerin der apothekerlichen Selbstverwaltung die beruflichen Interessen von über 3.650 Apothekerinnen und Apothekern in Rheinland-Pfalz gegenüber der Politik, der staatlichen Verwaltung sowie der Öffentlichkeit und wirken in dem vom Heilberufsgesetz vorgeschriebenen Rahmen bei den Aufgaben des öffentlichen Gesundheitswesens mit.

Wir stellen u.a. die Erfüllung der berufsrechtlichen und berufsethischen Pflichten, die Regelung der Berufsausübung der Kammermitglieder sicher und nehmen deren Beratungen in berufsfachlichen und allgemeinen berufs- und datenschutzrechtlichen Fragen wahr.

Wir beraten öffentliche Stellen in Fragen der Normensetzung und sind zuständige Behörde i.S.d. §§ 23, 24 ApoBetrO.

Für unser Team in der Kammergeschäftsstelle in Mainz suchen wir Sie möglichst zum 01.01.2022 als einen engagierten, qualifizierten und humorvollen Menschen (Geschlecht etc. egal) als

Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) in Vollzeit.

Sie übernehmen die Verantwortung / Befugnisse insbesondere für:

  • die Beratung der Kammer und ihrer Mitglieder in allen anfallenden Rechtsfragen, u.a. zum Apotheken-, Arzneimittel-, Wettbewerbs-, Werbe- und Verwaltungsrecht

  • die Vertretung der Kammer vor Gerichten und vor Behörden, z.B. in berufsrechtlichen Verfahren, die Sie vor- und nachbereiten.

  • Die Aufgaben der Abteilung der Dienstbereitschaft und Rezeptsammelstellen (§§ 23, 24 ApoBetrO).

Sie nehmen an Sitzungen auf Kammer-, Landes-, und Bundesebene teil.

Sie arbeiten strukturiert, selbstständig und zielorientiert. Sie können juristische Zusammenhänge auch gegenüber Nichtjuristen verständlich darstellen. Sie sind bereit, Verantwortung zu übernehmen.

Sie haben Humor, Spaß und Freude an der Arbeit und sind offen für Neues.

Sie sind und arbeiten ebenso vertrauenswürdig, zuverlässig und loyal sowie gewissenhaft, strukturiert und unparteiisch. Ebenso sind Sie teamfähig, belastbar, kommunikativ und durchsetzungsstark. Neues betrachten Sie als Chancen, die Sie anpacken. Sie verfügen über Erfahrungen im Umgang mit den gängigen Officeprogrammen und sind im Besitz eines Führerscheins. Erfahrungen im Gesundheitswesen, idealerweise im Apothekenbereich, sowie der Selbstverwaltung einer Kammer oder eines Verbandes sind von Vorteil.

Wir bieten Ihnen einen vielseitigen und anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem tollen Team mit leistungsgerechter Vergütung.

Sind Sie neugierig geworden? Dann schicken Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres möglichen Eintrittstermins vorzugsweise per Mail an die folgende Adresse:

Landesapothekerkammer Rheinland-Pfalz
Geschäftsführer
Am Gautor 15, 55131 Mainz
Monika.Kropp(at)lak-rlp.de

Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen. Vielen Dank!